WISSENSWERTES ÜBER ERFURT
In Thüringens Landeshauptstadt trifft Großstadtfeeling auf angenehme Nähe. Die Stadt lebt: in und mit ihrem historisch bedeutsamen Kern ebenso wie als moderner Wissenschafts- und Technologiestandort. Der Erfurter ICE-Bahnhof und die Autobahnanschlüsse verbinden Erfurt in alle Fernrichtungen.

Das EUROPAKARREE entsteht im Erfurter Norden. Nur ein paar Schritte vom Thüringenpark entfernt wird es zum lebendigen, lebenswerten Kiez. Dank guter Verkehrsanbindung ist das EUROPAKARREE nicht weit vom Zentrum entfernt und bietet hervorragende Infrastruktur. Ärzte, Bildungsinstitutionen von der Kita bis zur Grundschule und einem Gymnasium sowie ein Shopping Center, in dem Sie weit mehr als die Dinge des täglichen Bedarfs erhalten, sind fußläufig erreichbar.
In Erfurt-Gispersleben, der Stadtteil in dem das EUROPAKARREE gebaut wird, lohnt es sich durch Gassen, den schönen Park entlang der “Gera” zu schlendern der im Café die Seele baumeln zu lassen. Für mehr Zeit und Unternehmungslust ist die City mit Dom, Anger, Museen, Ausstellungen, Veranstaltungsorten und Plätzen so oft Sie mögen nur wenige Straßenbahnhaltestellen entfernt. Bevor wir ins Schwärmen geraten laden wir Sie ein – ins EUROPAKARREE. Hier lässt es sich rundum fantastisch leben.
Bauabschnitt A, C , D und E
In diesen Bauabschnitten entstehen Eigentumswohnungen, welche individuell von ihren Eigentümern zur Miete angeboten werden.
Bauabschnitt B
In diesem Bauabschnitt bietet die teimei GmbH & Co. KG – Vermieter der WOHNGROUP – öffentlich geförderte Wohnungen an.

Nach oben